../uploads/images/produkte/fuer-fenster/activpilot/activpilot_concept.jpg

activPilot Concept

Mit Konzept zum Erfolg

Der activPilot Concept bildet die modulare Basis des neuen Winkhaus Drehkippbeschlagsystems. Alle Vorteile des bewährten autoPilot-Beschlags sind bei der Entwicklung des activPilot berücksichtigt und weiter optimiert worden. Er lässt sich optimal auf Kundenanforderungen abstimmen. Die Beschlagkomponenten sind vom manuellen über den teilautomatisierten bis hin zum vollautomatischen Anschlag einsetzbar und gestalten somit den Prozess des Flügel- und Rahmenanschlags einfacher, schneller und effizienter denn je.


../uploads/images/bildarchiv/fenstertechnik/activpilot/concept/Eckumlenkung-k.jpg

Baugleiche Eckumlenkungen gewährleisten einen effizienten Flügelanschlag


../uploads/images/bildarchiv/fenstertechnik/activpilot/concept/Verschlussbolzen-2-k_Kopie.jpg

Optimaler Schließmechanismus mit Achtkantverschlussbolzen


../uploads/images/bildarchiv/fenstertechnik/activpilot/concept/activPilot_Stulpflugelgetriebe_geschlossen_PowerPoint_Standard_quer_72dpi.jpg

Stulpflügelgetriebe mit markanter Entriegelungstaste für hohen Bedienkomfort


../uploads/images/produkte/fuer-fenster/activpilot/activPilot_TFE_Detail_mont_Presse72dpi_JPG_ECIRGB.jpg

Tri-Funktionselement mit Fehlschaltsicherung, Auflaufstütze und Balkontürschnäpper

Der neue Standard

Die einstigen Alleinstellungsmerkmale des autoPilot sind heute zu Standards geworden. Grund genug für Winkhaus, über diese hinauszugehen und mit einem grundlegend optimierten, um zahlreiche innovative Funktionen erweiterten Beschlagprogramm aufzuwarten: dem activPilot. Der neue Beschlag verbindet die gestiegenen Anforderungen an Ästhetik, Ergonomie und Funktionalität.

Nach wie vor erhalten bleibt der neuen Beschlaggeneration der einzigartige Stabilitätsgrad durch die intelligente, kraft- und formschlüssige Systemverkettung der einzelnen Beschlagteile.

Bereits in der Disposition der Beschlagkomponenten zeigen sich die Vorteile des activPilot. Die Anzahl der Bauteile pro Fenster ist signifikant reduziert worden. So bietet Winkhaus dem Fensterhersteller noch mehr Flexibilität für individuelle Lösungen. Auch beim Einkauf und in der Lagerhaltung sind dies entscheidende Pluspunkte, die Logistik- und Administrationskosten für den Fensterhersteller deutlich senken.

Mit Sicherheit effizient in der Verarbeitung.

Auch in der Produktion bietet die Bauteilereduzierung neue Einsparpotenziale, da sich ein noch rationeller konzipiertes Beschlagkomponenten-Sortiment natürlich schneller und einfacher verarbeiten lässt.

Ein ganz besonderes Highlight des activPilot ist sein innovatives Verschlusssystem. Ein völlig neuartiger Verschlussbolzen in Kombination mit einem modularen Rahmenteilkonzept garantiert lange Lebensdauer und ein Plus an Sicherheit. Das Maß dieser Sicherheit ist dabei durch die Auswahl eines entsprechenden Rahmenteils individuell steuerbar. Außerdem lässt sich durch den von Hand verstellbaren Verschlussbolzen der Anpressdruck zwischen Fensterflügel und Rahmen um +/– 0,8 mm regulieren, was eine optimale Dichtigkeit auch nach langjährigem Einsatz des Fensters garantiert.

Unterm Strich bietet der activPilot für den Fensterbauer deutliche Vorteile in der Montage und in den Justiermöglichkeiten beim Einbau. Vorzüge, die auch für den Endverbraucher von großem Nutzen sind. Denn der activPilot bietet einen funktionell perfekten Schließmechanismus mit einem besonders einfachen und leichtgängigen Handling.

Formschön, funktional, flexibel.

Die klare Designorientierung ist ein weiterer Punkt, in dem sich das activPilot Programm von Winkhaus sehen lassen kann. Es überzeugt durch ein hochwertiges, formschönes und anspruchsvolles Design, das auch in der Reinigungsfreundlichkeit den hohen Bedienkomfort unterstreicht.

Überraschende Details, dezente Akzente, Ergonomie und Funktionalität sind Themen, die heute wichtige Entscheidungskriterien darstellen. Für Fensterbauer ist das die Chance, sich auch in diesem Segment als kompetenter und flexibler Qualitätsanbieter zu positionieren.

Stichwort „Flexibilität” – noch ein Aspekt, der heute mehr denn je entscheidet. Auch hier bietet der activPilot vielfältigste Individualisierungsmöglichkeiten, z. B. mit einem integrierten Zusatzbauteil für Fehlschaltsicherungen, Flügelheber und Balkontürschnäpper.

Kontakt & Beratung

Winkhaus Austria GmbH
Oberfeldstr. 24
Österreich-A-5082 Grödig

T + 43 6246 / 722 - 260
F + 43 6246 / 722 - 26145

> austria@winkhaus.at
> www.winkhaus.at

Downloads